header

Kollegium

0
LehrerInnen
0
Pädagogische Unterrichtshilfen
0
ErzieherInnen
0
BetreuerInnen
0
Therapeutinnen (im Auftrag des KJGD bzw. freiberuflich)
0
Schulsekretärin
0
Sozialarbeiterin
0
Hausmeister

An der Schule finden in regelmäßigen Abständen Studientage für das gesamte Kollegium statt. Themenvorschläge werden von der Schulleitung gesammelt, die die Durchführung der Veranstaltungen organisiert. In der jüngeren Vergangenheit standen die Themen Teamkultur und Autismus jeweils im Mittelpunkt.

Regelmäßige Teambesprechungen sind an unserem Schultyp unerlässlich. Realisiert werden die Termine in Absprache mit Teams der Partnerklasse. In den Besprechungen beraten sich die Teams laufend über die weiteren pädagogischen Aufgaben und Ziele bei der Arbeit mit jeder einzelnen Schülerin und jedem einzelnen Schüler. Individuelle Förderpläne werden besprochen.

Auf Stufenebene werden in Stufenkonferenzen gemeinsame Vorhaben geplant und Absprachen zum klassenübergreifenden Unterricht getroffen. Verantwortlich sind die LeiterInnen der jeweiligen Stufe. Die namentlichen Verantwortlichkeiten sind, wie auch alle anderen Verantwortlichkeiten, im Geschäftsverteilungsplan des jeweiligen Schuljahres erfasst.

Die Dienstversammlung für die Lehrkräfte findet monatlich statt. Die Dienstversammlung der ErzieherInnen und BetreuerInnen findet jeweils montags statt.